Über mich

Geboren in Eberswalde führte mich mein Forststudium für 10 Jahre nach Freiburg im Breisgau, von wo aus ich in einer Vielzahl von Waldtypen forschte und arbeitete.
Mein Bezug zu Brandenburg konnte ich durch regelmäßige Mitarbeit und Austausch zu einem privaten Forstbetrieb im Barnim intensiv pflegen.
Die Herausforderungen des Klimawandels für den Wald und seine Nutzer sind die größten in der jüngeren Geschichte der Forstwirtschaft. Lassen sie uns diese Aufgabe angehen und den Wald dafür fit machen!

Studium

04/2017 - 11/2020

M. Sc. Forstwissenschaften

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Profilline: Waldwirtschaft

Thema der Abschlussarbeit: „Ausdehnung und Struktur Sanddorndominierter Ökosysteme am Yssykköl – See in Kirgistan“ (Referent: Dr. Steffen Entennmann, Professur f. Waldbau; Korreferent: Dr. Patrick Pyttel)

10/2010 - 06/2014

B. Sc. Waldwirtschaft & Umwelt

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Nebenfach: Internationale Waldwirtschaft

Thema der Bachelor Arbeit: „Anwuchserfolg und Wuchsleistung gepflanzter Pionierbaumarten auf einer Kahlfläche im Sauerland“ (Referent: Dr. Rüdiger Unseld, Waldbau; Korreferent: Prof. Dr. Gero Becker, Forstliche Nutzung)

Berufserfahrungen und Tätigkeitsfelder

03/2019 - 05/2020

Mitarbeiter beim Landschaftserhaltungsverband des Landkreises Lörrach

Koordinierung von Pflegemaßnahmen im Bereich Nasswiesen, Streuobst und anderen geschützten Biotopen; Beratung und Betreuung von Landwirten hinsichtlich Landschaftspflege-Maßnahmen

06/2018 – 04/2020

Forsteinrichtung für Großprivatwaldbesitzer in Baden-Württemberg in Kooperation mit der GeoKestrel GmbH

03/2019 – 12/2019

Kartierung im Rahmen der Evaluierung des Alt- und Totholz-Konzeptes von Baden-Württemberg im Auftrag d. FVA Baden-Württemberg Abt. Waldnaturschutz

05/2018

Akkreditierung als Forstlicher Berater in Brandenburg, Beratung von privaten Waldbesitzern und Zusammenschlüssen sowie Gemeinden in Brandenburg unter anderem zu den Themen: Waldbau, Waldpflege, Holzeinschlag, Naturschutz oder Forstliche Zusammenschlüsse

04/2018 – 03/2019

09/2016 – 03/2017

09/2016 – 03/2017

08/2014 – 07/2016

Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Waldbau Universität Freiburg,

Mitarbeit in einem Projekt zur Evaluierung der Bewirtschaftungsformen von Flussauewäldern;

Tutor für das M.Sc. – Modul: Global environmental changes

Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Waldbau Universität Freiburg,

Mitarbeit in einem Projekt zur Erfassung der Nutzungsintensität von Kleinprivatwald in Baden-Württemberg

Standortskartierung im Bereich Wutachschlucht, Geländearbeiten im Auftrag der Stadt Löffingen

Betreuung der permanenten forstlichen  Versuchsflächen an der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg in der Abteilung Waldwachstum (Wissenschaftliche Hilfskraft)

08/2014 – 07/2016

Freiberuflicher Unternehmer für den interkommunalen Forstbetrieb Löffingen im Schwarzwald, die Kirchliche Waldgemeinschaft Eberswalde, Baumpflege Mahlberg in Bonn, die GeoKestrel GmbH in Rottenburg

01/2014 – 10/2014

Studentische Hilfskraft an der Professur für Waldbau, Universität Freiburg im Projekt Piowood (wirtschaftliches Potenzial von Pionierbaumarten)